Urlaub in Kampen auf Sylt

Kampen, Urlaubsort auf der Nordseeinsel Sylt

Kampen, mit Reetdächern und rotem Backstein Inbegriff friesischen Charmes schlechthin. Und die Insel Sylt, sie bietet gesundes Seeklima, Hotels, Ferienhäuser und Wohnungen für jedes Gusto, Mega-Sportevents, Freizeitveranstaltungen, Nightlife und Party ohne Ende: es ist Deutschlands nördlichste Nordseeinsel.

Zwischen dem bisweilen rauen Meer auf der Westseite und der ruhigen Wattlandschaft im Osten, zwischen Dünen und Heide gelegen, bietet Kampen für Naturliebhaber, Familien, Eremiten und Partyfeger gleichermaßen den perfekten Sylt-Urlaub.

In Deutschlands prominentestem Dorf gibt es alles für den Wellness- und Badeurlaub. Vom Laufen, Golfen und Angeln über das Surfen, Reiten, Radfahren oder Tennis - die Sportangebote in Kampen sind vielfältig.

Gesundheit und Wellness werden durch das Meeresklima mit reichlich Jod und minimalster Pollenbelastung in der Luft in Schwung gebracht. Die Badewasserqualität ist hervorragend und Kampen ist eine etablierte FKK-Hochburg. 50 km Wanderwege und 200 km beste Radfahrstrecke sind gut präpariert und unter dem Label "Sylt Relaxed" werden vielfältige Kurse, Kuren und Veranstaltungen verschiedenster Art - von Yoga, Thalasso, Meditation bis hin zur traditionellen chinesischen Medizin - offeriert. Gesundheit, Erholung, Fitness, Natur pur und Genuss sind Synonyme für den Kampen-Urlaub rund um das Jahr.

Und natürlich die Promis:
Kampen war lange schon ein Künstlerdorf und reizte weiland Thomas Mann, Hermann Hesse oder Ernst Rowohlt mit seiner romantischen Abgeschiedenheit. Heute gibt es die Star-Events, der Club "Rotes Kliff" wurde mit dem "Worlds Finest Club Award" ausgezeichnet, in der renommierten Diskothek feiern VIPs kräftig und nachhaltig. Kampen ist ein Magnet für den Geldadel und den internationalen Jetset.

Edelboutiquen entlang der Whiskey-Meile, schicke Bistros und Gourmet-Restaurants oder die Flaniermeilen für die Reichen und Schönen machen Kampen zum Dorf mit Weltstadtniveau. Von Gunter Sachs und Brigitte Bardot in den 60ern bis Frank Plasberg und Reinhard May sind Künstler, Intellektuelle und die, die sich dafür halten, überzeugte Kampen-Fans.

Elegant, edel und doch dörflich, Kampen ist voller reizender Kontraste. Vom roten Kliff mit dem wunderschönen Sonnenuntergang, der Heide und den Stränden, dem Leuchtturm Kampen, den vielen Künstlerateliers und dem Shopping bei Joop oder Jil Sander bis hin zum Abfeiern im "Pony", Kampen auf Sylt bietet für jeden etwas.